Thursday, 14 June 2012

atta kim.


today i want to introduce you to another of my most favourite artists - atta kim.
he is a south korean photographer who has been active since the 1980s.
he exhibited his work all over the world and also was the first photographer chosen to represent south korea in the sao paulo biennial.

i want to show you some of his recent works from his '8 hours' project. there he photographed big cities and objects in new york, china, india, praha, berlin and paris with an exposure length of 8 hours. due to the long exposure durability you're not able to see a single soul in his pictures. they seem fading shadows wandering silently through the streets.
critics said his works might be a new sort of vanitas symbols.


the photographs terrifyingly beautiful.

enjoy.











atta kim.

12 comments:

  1. Sehr, sehr schöne Aufnahmen - ich mag seinen Stil sehr :)

    Liebste Grüße

    OneDayOnePicture
    ondaonpi.blogspot.com

    ReplyDelete
  2. ohja und abendmode gibts auch :>

    ReplyDelete
  3. Wow, der macht tolle Bilder *.*

    ReplyDelete
  4. Die Bilder von ihm sind wirklich sehr schön!

    ReplyDelete
  5. Sehr tolle Aufnahmen! Irgendwas verbindet sie alle. :)

    ReplyDelete
  6. Interessanter Fotograf, die Stimmung der Bilder ist athemberaubend! :)
    Sehr schön! :)

    ReplyDelete
  7. Richtig schöne Fotos!

    http://madmoiselleme.blogspot.de/

    ReplyDelete
  8. Hallo,
    vielen lieben Dank erstmal für deinen Kommentar. Ja, das war mein einziges Abendbrot. Es macht mega satt und ich hatte tagsüber viel zu viel gegessen. Ich fall schon nicht vom Fleische ;)

    Liebe Grüße,
    Winky

    ReplyDelete
  9. Hi :) wow, toller Blog und tolle Fotos!
    Danke dir für deinen Kommi! Hat mich sehr gefreut :)
    Liebste Grüße

    ReplyDelete
  10. Erschreckend schöne Bilder! Echt der Hammer! Ich war gestern auf der Art Basel und habe dort auch so viele unglaubliche Kunstwerke gesehen. Ich werde über die nächsten Tage hinweg davon berichte. Schau doch mal vorbei!

    Mary Jane
    ahintofredness.blogspot.com

    ReplyDelete
  11. Die Bilder sind wirklich sehr gut!

    ReplyDelete

thanks for sharing your thoughts with me.