Friday, 26 April 2013

OUTFIT: be sure to wear some flowers in your hair ♥




















11 comments:

  1. Hübsch. Aber ist das alltagstauglich?

    Liebe Grüße von Sani von

    http://literatur-diskussion.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. sorry aber mir persönlich gefällt es nicht so gut... weil man so sehr sieht, dass es kunstblumen sind. ich bin dann eher ein fan von frischen blumenkränzen für einen tag :)
    liebst,
    maze

    ReplyDelete
  3. Diese "Blumenkrone" sieht echt gut aus und steht dir auch super!
    Passt total zum Frühling und ich finde das ist eine klasse Idee! :)
    lg Katharina von http://ilyaquelaveritequiblesse.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. I love the flower crown, it matches your dress perfectly and adds exactly the right touch to make the look wonderful :)

    Spark&Bark

    xx

    ReplyDelete
  5. Dein rotes Abiballkleid stand dir bestimmt super! Zu deiner blassen Haut kann man auch wirklich gut rot tragen, finde ich ;)
    Von woher hast du die Kunstblumen für deine Blumenkrone? Ich wollte mir die Tage nämlich auch eine machen :)

    Lieben Gruß
    Ina

    www.petite-saigon.com

    ReplyDelete
  6. Oh je, ich halte prinzipiell nichts von haarschmuck :)
    Aber objektiv betrachtet sieht es gut aus :P

    http://lart-culinaire.blogspot.de/

    ReplyDelete
  7. Für Festivals etc. sicher praktisch, aber für mich persönlich nicht alltagstauglich.
    Von weitem sehen die Blumen gut aus, aber in der Nahaufnahme sieht man sehr deutlich das es Kunstblumen sind. Es gibt aber heutzutage so gute Kunstblumen, bei denen das nicht auffällt, die kosten aber auch dementsprechend :)

    ReplyDelete
  8. Uhhh... Der perfekte Hippie-Look, steht Dir ausgzeiechnet! :)
    Ich LIEBE San Francisco... obwohl ich noch nie da war. :P Neulich hab ich in einem Antiquariat ein altes Meridian-Heft von Los Angeles (ich glaub von 1990 oder so) gekauft, das war echt cool zu sehen, wie's damals so war. "Im Moment wird noch dies und jenes gebaut"... und dann googlest Du und siehst, dass das ja schon über 20 Jahre fertig ist! XD Aber der Flair der 90er in Kalifornien hat mich inspiriert. ;)

    Was ich an Deinen Shootings mag ist, dass man immer sieht, dass es Dir Spaß macht, Du verschiedene Posen und Gesichtsausdrücke (kein Duck-Grinsen :P) hast und sehr viel Liebe in Details steckst. ;) Super!

    Liebe Grüße
    Ninon


    ++ THE GRAY'S ANATOMY EXPERIENCE - Surviving among real-life McDreamies: http://grays-anatomy-experience.blogspot.com ++

    ReplyDelete
  9. OU MY GOSH!
    ich will dieses kleid! das ist ja sowas von der oberhammer :)


    süß, dann freu ich mich, wenn sie sich gefreut hat. & hör ja nicht auf so gut auszusehn, wenn du dich inspirieren lässt :)

    ReplyDelete

thanks for sharing your thoughts with me.