Tuesday, 24 September 2013

OUTFIT: the handshake, the cough, the kiss, there is always a wicked secret, a private reason for this






dress: LOOK / hat: vintage / bag: hoss intropia



don't forget to participate in the best of the blogs campaign!


6 comments:

  1. Damit bist du offiziell entschuldigt! Geh raus und leb der Welt vor, was Liebe ist!! :D
    Und ja, Busan sagt mir etwas! Irgendwann möchte ich auch einmal nach Korea, aber ich habe gehört, es Unterkünfte und Essen sollen da recht teuer sein... Da bleibt die Frage, ob man sich als Student einen solchen Urlaub leisten kann xP Und BoA kenne ich auch, sie gehörte zu einem meiner ersten Kpop-Stars :) Kennst du CN Blue? Die kommen auch aus Busan und Umgebung :)
    Und yep, du hast das Gericht erkannt ;D

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    ReplyDelete
  2. Ach, liebe dahi, so gern ich auch Deine Posts lese und anschaue, bei diesem wunderbaren Grund schmelze ich dahin und habe absolutes Verständnis, denn ich freue mich so für Dich, dass Du so in love bist und dass man Dir das wirklich von oben bis unten von von den Haarspitzen bis zur Nasenspitze und noch mehr ansieht <3 Das ist so schön und einfach wunderbar! Gegen Dein leuchtendes Glück verblasst sogar dieses wirklich sehr zauberhafte Kleid!

    Allerallerliebsten Dank für Deinen total lieben und süßen Comment. Du kannst Dir vermutlich nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut und wie oft ich ihn gelesen habe - und wie wunderbar es ist, Dich als Bloggerfreundin zu haben <3

    In diesem Sinne wünsche ich Dir ausschließlich alles Liebe und Gute, Deine Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Brilliant blog, great posts and beautiful proprietress! What to want more ...
    I'd love to follow you (bloglovin + GTC) and welcome to visit my
    blog about fashion - KatherineUnique.blogspot.com .


    Regards,
    Katherine Unique


    ReplyDelete
  4. Hey, ja macht nichts dass du spät dran warst, bis zu meiner Antwort hier sind ja Jahre vergangen :/ Ist auch etwas stressig bei mir, weil die Uni wieder angefangen hat und ich jetzt wieder eine fleißige Modestudentin sein muss. Zum Lesen komme ich sicher auch eine Weile nicht mehr - abgesehen von BWL Fachbüchern oder ähnlich Spannendem.
    Also bei dem Text hier hört sich das ja alles wieder sehr positiv an - Tief überstanden :)?

    Ja als Kind war ich auch eher ungewöhnlich, hab mit lego und playmobil große Landschaften gebaut und später Rammstein als erste Lieblingsband gehabt (mit 11 oder so :D ) - und nie mit Barbies gespielt.
    Und du hast dich für Technik interessiert? Warst du du immer am basteln?
    Diese Fantasy Bücher die ich gelesen habe waren größtenteils von Wolfgang Hohlbein. Ich weiß nich ob du den kennst, aber als ich irgendwann später wieder durchgeblättert habe war ich schockiert was ich als Kind als "gute Literatur" empfand :D
    Du bist dann sicher auch streng gläubig aufgewachsen, oder?

    ReplyDelete

thanks for sharing your thoughts with me.