Tuesday, 29 March 2016

OUTFIT: bloopers / outtakes!



[en] every fashion blogger is familiar with the necessity of outfit photos. it doesn't matter how they are been produced. you can create them for yourself with your own cam, a tripod and self-timer, but also friends and family and professional photographers can do the job. of course you always want to present yourself in your best light, pose profitably, laugh likeably and present yourself in the most attracting way. but everybody knows that there is also the obligatory consequence which is implied in every outfit shooting : the outtake. thereby the mentioned outtake is no lone wolf, but a particularly social animal and likes to appear in swarms. every shooting will produce the bunch of pictures necessary for filling up an outfit post, because that is what it is ultimately all about. maybe you'll also have one or two perfect shots. but the large rest will again and again fall in the category 'outtake'.

so what is the make up of an outtake photo?

the photograph is already taking pictures while you're still about to find the perfect leg position, which now appear like knock trees. you don't know that he is still taking pictures while you're in thought and your facial expression could clinch the title 'most dopey person of the year'. your hair is a mess. a terrible wind is blowing and your hair has the irresistible urge to pick your nose. in the very moment the photographer is taking a picture you are closing your eyes and it looks like you're stoned. your posing (and the position of the photographer) makes you look like corpulent walrus although your actual size is XS and you usually rank among the genus fly-flyweight. the lighting conditions create shadows and furrows on your face which make you look like you've not been having sleep for the last 3 days and had a party the day before … and you really should have skipped the last 0,5l of pure ethanol!

well i always love to browse through my latest shooting results and thereby separate the wheat from the chaff. in todays post the outtake gets the position of the wheat. deep dark circles under your eyes, questionable hand positions and the temporary occuring double chin are so very amusing and sweeten your day much more than the perfect shots which find their way into the final outft posts. you're not always perfect or look super attractive from any angle and position. but that's only human. to admit that is healthy and is a safe indication of self-consciousness and ego.
you do not have to take everything seriously and should also see the apparently bad picture in a humoristic way. then you'll have twice the fun!
and a pinch of irony really is no injury ;)

during 4 years of blogging and more than 3 years of modelling a broad arsenal of outtakes has been accumulated. today i want to show you a nice sortiment of said photos. you'll be witness of a concentrated charge of beauty which you should pay homage to. haha!

what do you think of outtake photos – of others as well as of your own?



[de] jeder fashion blogger weiß um die notwendigkeit von outfit fotos. wie man diese herstellt ist dabei generell egal. man kann sie selbst kreieren mit selbstauslöser, stativ und eigener kamera, aber auch freunde/familie, sowie professionelle fotografen damit beauftragen. natürlich möchte man sich immer im besten licht präsentieren, vorteilhaft posen, sympathisch lächeln und sich gänzlich von seiner schokoladenseite zeigen. dabei kennt aber auch jeder die obligatorische konsequenz, die ein outfit shooting mit sich bringt: das outtake bild. dabei ist das angesprochene outtake bild kein einzelgänger, sondern ein ausgesprochenes rudeltier und tritt gerne und vermehrt in scharen auf. bei jedem shooting werden so viele tolle bilder herauskommen, um einen outfit post damit füllen zu können. das ist ja auch sinn der sache. dabei ist dann im besten falle noch ein perfect shot dabei. vielleicht auch mehrere. aber der ganze große rest fällt immer, und wirklich immer, unter die kategorie 'outtake'.

was macht dabei ein outtake foto aus?
der fotograf drückt zu früh ab und du bist gerade noch dabei, deine beine zu richten, die jetzt wie x-beine anmuten. du hast keine ahnung, dass der fotograf bereits anfängt fotos zu machen und dein gesichtsausdruck könnte sich den titel 'verpeiler des jahres' holen. die haare sitzen nicht richtig. es bläst ein furchtbarer wind und es sieht so aus als hätten deine haare den unwiderstehlichen drang in deiner nase zu popeln. du hast gerade in dem moment, in welchem der beauftragte fotograf das foto geschossen hat, die augen geschlossen und siehst aus wie bekifft. dein posing (in kombination mit der position des fotografen) lässt dich aussehen wie ein beleibtes walross, obwohl du doch normalerweise gr. XS hast und zur gattung fliegen-fliegengewicht zählst. die lichtverhältnisse kreieren schatten und furchen in deinem gesicht, so dass es aussieht als hättest du seit 3 tagen nicht geschlafen und am abend zuvor noch eine fette party geschmissen ... und dabei hättest du dir die letzten 0,5l reinen ethanols ruhig sparen können.

ich persönlich finde es immer ganz herrlich mich durch meine shooting ergebnisse zu wühlen und dabei die spreu vom weizen zu trennen. dabei übernimmt im heutigen post die kategorie 'outtake' den weizen-posten. tiefdunkle augenringe, die fragwürdigen handhaltungen und das temporär auftretende doppelkinn sind sehr amüsant und versüßen einem noch mehr den tag als die perfect shots, die es in den endgültigen outfit post schaffen. man ist eben doch nicht immer perfekt, oder sieht wirklich aus allen winkeln und positionen aus wie das gelbe vom ei. aber das ist nur menschlich. sich das einzugestehen ist gesund und zeugt umso mehr von selbstbewusstsein und eigenvertrauen. man sollte eben nicht alles immer so bierernst und auch das vielleicht nicht so toll geartete bild mit humor nehmen. dann hat man sogar doppelt spass! und eine prise selbstironie schadet bekanntermaßen nie ;)

innerhalb von 4 jahren bloggen und mehr als 3 jahren modeln hat sich ein ganzes arsenal an outtake fotos angesammelt. heute möchte ich ein breites sortiment eben dieser fotos mit euch teilen. ihr werdet nun zeuge einer geballten ladung an schönheit, der gehuldigt werden muss. haha!

wie findet ihr outtake fotos - von anderen ebenso wie eure eigenen?

when the photographer shoots the first photos while you're still busy doing other things.
wenn der fotograf zu früh abdrückt und du eigentlich noch am umstellen deines posings bist.


little red riding hood doesn't seem to be very focused.
rotkäppchen scheint nicht sonderlich fixiert zu sein.




this dress doesn't look unfavourable, hell no.
das kleid sieht gar nicht unvorteilhaft an mir aus, nein nein.



huh? i was in thought. can we finally start?
wie? ich war gerade in gedanken. geht es schon los?


it's time to run in circles, screaming and laughing! ok ... now we have to appear serious again.
es ist zeit, schreiend im kreis zu laufen! und zu lachen! ok ... jetzt wieder seriös.



photobomb with child is fun!
fotobomb mit kind macht freude!


you want to be totally serious but than a fit of laughter has scotched that ...
da versucht man bierernst zu sein und dann macht der lachflash dir einen strich durch die rechnung ...


welcome to my fashion wooooorld!




gangsta-moves.



face time.
gesichtsparty.


nah! landscape format is better!
nein! querformat ist doch besser!



oh no, come on! i wanted landscape format.
menno. ich wollte doch querformat.


biceps! triceps! falalalala.
bizeps! trizeps! falalalala.


yeah i'm the posing queen the photos will be totally awesome! woop woop i AM awesome!
yeah ich kann so toll posen, die fotos werden echt geil! woop woop ich bin so toll!


little red riding hood: 'why do you have such big teeth?'
wolf: 'all the better to eat you with!'
rotkäppchen: 'warum hast du denn so große zähne? 
wolf: 'damit ich dich besser fressen kann!'


so many outfits and so little time!
so viele outfits und so wenig zeit!


'for a long time we've been marching off to battle' *sing*
'schon seit langer zeit marschieren wir für den kaiser' *sing*


head flexion backwards somewhat exaggerated - part 1.
kopfbeugung nach hinten leicht übertrieben - part 1.


head flexion backwards somewhat exaggerated - part 2.
kopfbeugung nach hinten leicht übertrieben - part 2.


it's just like that!
ja! isso !!!


momentary nodding off during shootings is a phenomenon not rarely ocurring.
sekundenschlaf während outfit shootings ist ein nicht selten auftretendes phänomen.



duckface gone bad.


you cannot compare apples to oranges, that's essential!
äpfel und birnen sind nicht zu vergleichen. das ist essentiell!



nope, i'm not stoned.
nein, ich bin nicht bekifft.


serious bitchface.


did someone mention pizza ?!
hat da jemand pizza gesagt ?!



not? you can't be serious ...
nicht? och menno ...



questionable posing.
fragwürdiges posing.


this bended body position truly is very attractive and advantageous.
diese gebückte körperhaltung ist wahrlich sehr attraktiv und vorteilhaft.



not funny.
nicht lustig.


the i-didn't-do-anything look ...
der ich-hab-doch-gar-nichts-gemacht blick ...


where does this bloody rabbit go?
wo will der olle hase hin? 


you can't see me - i'm a flower!


everything is well with the pic, except these questionable facial acrobatics.
alles an diesem bild ist gut, bis auf die fragwürdige gesichtsakrobatik.


leave me alone. i want to get into the castle.
stör mich nicht. ich will jetzt ins schloss.


there's something knocking! i need to hold my ear to the ground to hear what it is!
da klopft was! ich muss mein ohr an den boden halten um besser zu hören was das ist!


the photographic proof that i've got no shoulder spots. after all i've found my armpit pads.
der fotografische beweis, dass ich keine achselflecken habe. schließlich habe ich meine achselpads gefunden.


rectangular triangles. everywhere. can i derive pythagoras from that? a² ... b² ...
rechtwinklige dreiecke. überall. kann ich daraus pythagoras ableiten? a² ... b² ...


i'm tired from shooting. and my feet hurt. and i need to go to the toilet. and i'm cold.
ich bin müde vom shooting. und meine füße tun weh. ich muss aufs klo. und mir ist kalt.



where does this leg want to go? does it want to keep on running? and why does the other one just stand still ?! and the skirt? what do these hands purpose with this skirt ?!
wo will dieses bein hin? will es weiterlaufen? und das andere bleibt stehen ?! und der rock? was versuchen diese hände mit dem rock zu bezwecken ?!


my head wants to create a horizontal line. it thinks that it belongs upon the x-axis.
mein kopf möchte eine waagerechte bilden. er denkt, er gehört auf die x-achse.



woman disappearing behind a broad flower bouquet.
frau verschwindet hinter überbordendem blumenstrauß.



frightened woman slightly disappearing in a shrub.
frau verschwindet in strauch und bekommt angst.


questionable posing suggesting sagging breasts.
fragwürdiges posing, das hängebrüste suggeriert.


gangsta-moves. 


you cannot put your shape in the limelight any better!
man kann seine kurven nicht besser in szene setzen!


okay, take another picture ...
okay, dann eben noch ein bild ...


gone with the wind.
vom winde verweht.


devil horns.
teufelshörnchen.



i build my own scarf! out of my hair!
ich baue mir meinen eigenen schal! aus meinen haaren!


the questionable attempt to keep your hair in order despite gale-force winds.
der fragwürdige versuch, die haare bei orkanähnlichen böen in form zu halten.


i have removed my eye. and i do not have a nose.
ich habe mein auge herausgenommen. und ich habe keine nase.




wait, i need to still get my hair done! ahhhh, this wind !!!
halt, ich muss noch meine haare richten! ahhhh, dieser wind !!!




my hair wands to pick my nose.
meine haare wollen in meiner nase popeln.





24 comments:

  1. Love the collection of amazing looks!

    ReplyDelete
  2. Eine super süße Reihe - bei einigen Bildern musste ich echt schmunzeln.
    Ich denke jeder Blogger hat Unmengen davon auf seiner Festplatte.
    Schade das nur wenige sie zeigen ;)

    Liebst
    Justine
    http://www.justinewynnegacy.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo justine,

      haha danke dir! ja das stimmt, einige blogger zeigen ihre outtakes nicht - bzw., nicht die wirklichen, mit total ausgleisender gesichtsakrobatik XD

      lg
      dahi

      Delete
  3. ich liebe outtakes in jeder form :D
    ein paar deiner bilder finde ich aber eigentlich so schön, dass ich sie regulär verwenden würde, den liegenden lachanfall auf der mauer oder das trizeps-bild zum beispiel. generell mag ich es, wenn jemand zu seinem nicht-perfekt-sein steht, sowas find ich viel interessanter als hochglanz-posts. nichts gegen ästhetik, aber ich möchte den menschen dahinter erkennen :)
    alles liebe!
    melanie // miss ninja cookie

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo melanie,

      freut mich dass dir der post gefallen hat. das lachbild auf der mauer ist etwas verwackelt, ich mags auch gern aber daher ist es leider nur ein outtake XD aber das trizeps-bild? echt? mit dem spitzenkleid? XD
      mir geht es auch so, ich finde es schön wenn menschen persönlichkeit zeigen. das geht auch in hochglanzposts (fashion zum zeigen des charakters etc), aber eben auch so :)

      lg
      dahi

      Delete
  4. Finde es total cool, dass du solche Outtake Fotos zeigst!
    Denn die kennt doch irgendwie jeder von uns :D

    Dein Blog ist wirklich super schön! Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo carolin,

      ja das glaube ich auch XD und danke! ich dachte mir, ich muss einfach mal meine etwas entgleiste gesichtsakrobatik unters volk bringen :D

      liebe grüße
      dahi

      Delete
  5. Haha, das ist einfach zu lustig. Deine Grimassen manchmal! :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo jessi,

      freut mich dass ich dich amüsieren konnte XD

      lg
      dahi

      Delete
  6. dieser post ist so herrlich :-)!
    die "ja. isso" pose habe ich auch sehr oft :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. haha vielen dank :D
      die bildunterschrift passte einfach wie die faust aufs auge. ich habe sie auch noch ein paar male in meinem fotoarchiv XD

      lg
      dahi

      Delete
  7. Sehr authentisch :D Auch wenn es etwas viele sind, ist es irgendwie knuffig :D
    Lg ALina
    http://binksblog.de/1-aufgebraucht/

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo alina,

      ja stimmt es sind wirklich einige, aber auch 4 jahre arbeit :D
      freut mich dass dir der post gefallen hat!

      lg
      dahi

      Delete
  8. Sieht echt superlustig aus :D Ich mag solche Outtakes immer total gern <3
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    ReplyDelete
    Replies
    1. hi missi,

      freut mich wenn ich dich belustigen konnte XD
      mir geht es genauso!

      lg
      dahi

      Delete
  9. Super coole Post Idee. Mag solche Outtakes total. Ist immer lustig zu sehen :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo larissa,

      danke dir! freut mich dass dir der post gefallen hat.

      lg
      dahi

      Delete
  10. Das isteine richtig coole Postidee :)

    Liebe Grüße, Anna
    von http://whereanna.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. hi anna,

      danke dir! heute mal etwas mehr strangeness, weniger charm XD

      lg
      dahi

      Delete
  11. haha, ich musste so lachen, vor allem bei deinen Gesichtsentgleisungen :D
    Liebst, Katja
    www.amoureuxee.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. hallo katja,

      freut mich dass dir der post gefallen hat und ich dich zum lachen bringen konnte :D

      lg
      dahi

      Delete

thanks for sharing your thoughts with me.