Thursday, 21 May 2015

OUTFIT: all american girl - SOCCX summer fashion challenge.





[en] hello my dears! today i want to show you a new outfit with which i'm also participating in this years SOCCX summer fashion challenge. i wanted to create a classic all american girl style featuring a white tee and obligatory blue jeans - not only because loads of my relatives do live in the US (NYC, texas, california). white and blue go so well together. the bright blue denim shorts offer a beautiful and sparkling contrast to the white tee and i guess that this outfit has the chance to become one of my favourite summer styles this year. i have added some spice to this outfit with golden jewellery, lita boots and my beloved LV bag. le boy has shot the photos of me yesterday. 
i have bought the shorts on saturday with a good friend of mine. this was a very special occasion, because firstly it was the first time after a long period of not-going-shopping, especially not on a saturday. and secondly because it was years ago that i wore my last pair of denim shorts. 
i was 15 when i wore my last pair. and i haven't felt comfortable in them, too. there were many years in which my self-confidence was something not really existing. and for a long period of time i have felt fat and didn't realize that i was beautiful. it was a long way until the moment i finally realized that i am perfectly imperfect and that i first have to accept myself so that i can build up a strong self confidence. to start 'strangeness and charms' also has helped me to reach this goal. and finally i realized that i'm good the way i am, that i can be proud of all i have achieved so far, and that i'm beautiful. i got more courageous, started to live, made a bucket list for my life, started reaching goals i procrastinated for such a long time, found a new flat, found love and finally learned to love my body. 
i looked into the mirror, some weeks ago, and just thought: wow, you're looking great! and that was the moment i decided to buy a pair of shorts and there it is, and you can see it in todays outfit post! ... no, its not just a pair of denim shorts. it is a new awareness of life. an emancipation. a liberation, of old barriers, of old fears and forces.
i don't want to sound arrogant, don't get me wrong. the concept of beauty doesn't only mean what you see from the outside. real beauty is what you find in yourself, in your innermost. real beauty is what anybody can find in oneself. its about courage. about empathy. about embracing life. about accepting yourself, the way you are, because you're beautiful.





[de] hallo meine lieben! heute möchte ich euch ein neues outfit zeigen mit welchem ich auch in der diesjährigen SOCCX summer fashion challenge teilnehme. ich wollte ein klassisches all american girl outfit kreieren mit einem weißen t-shirt und den obligatorischen blauen jeans - und das nicht nur weil ein großer teil meiner verwandschaft in den USA lebt (NYC, texas, kalifornien). weiß und blau funktionieren kombiniert so gut. die strahlend blauen denim shorts bieten einen schönen und strahlenden kontrast zum weißen shirt und ich glaube, dass dieses outfit das potential hat, zu einem meiner liebsten im diesjährigen sommer zu werden. ich habe das outfit mit diversem goldfarbenen schmuck, lita boots und meiner liebsten LV tasche aufgepeppt. herr richtig machte die fotos von mir gestern. die shorts habe ich am vergangenen samstag mit einer guten freundin zusammen gekauft. es war ein besonderer anlass, nicht nur weil es das erste mal war nach einer langen oh-nein-ich-gehe-samstags-nicht-in-die-überfüllte-stadt-und-schon-gar-nicht-zum-einkaufen periode, sondern auch weil es jahre her war seit ich zuletzt jeansshorts trug. als ich zuletzt welche trug, war ich 15 jahre alt. und wohl habe ich mich auch nicht in ihnen gefühlt. jahrelang war das konzept des selbstbewusstseins etwas, das für mich nicht existierte. nein. und eine lange zeit lang war es so, dass ich mich fett fühlte und nicht realisiert hatte, dass ich schön war. schön bin. es hat lange zeit gebraucht bis ich zu guter letzt realisiert hatte, dass vielleicht perfektion gerade darin liegt, dass sie vollkomen unvollkommen ist. dass das gerade den menschen ausmacht. und ich lernte, dass ich erst mein selbst akzeptieren muss, bevor ich mich daran begeben könnte, mein selbstbewusstsein auszubauen.
'strangeness and charms' zu starten hat mir dabei geholfen, mich auf diesen weg zu begeben. es half mir zu realisieren, dass ich gut bin wie ich bin, dass ich stolz sein kann auf das was ich bisher erreicht habe und erreichen werde, und dass ich schön bin. ich wurde mutiger, fing an zu leben, erstellte mir aufgabenlisten für mein leben, fing an ziele zu erreichen welche so lange zeit vorher der prokrastination zum opfer gefallen waren, fand eine neue wohnung, die liebe und lernte schließlich auch, meinen körper zu lieben. vor ein paar wochen schaute ich in den spiegel und hatte diesen kleinen gedanken, diesen wunderbaren gedanken: 'wow, du siehst toll aus!' das dachte ich. und das war der moment, in dem ich den beschluss fasste, mir jeansshorts zu kaufen, und da sind sie, hier, in diesem outfit post! ... nein, das ist nicht nur ein paar shorts. das ist ein neues lebensgefühl. eine befreiung, von alten barrieren, von alten ängsten und zwängen.
versteht mich bitte nicht falsch. ich möchte nicht arrogant wirken. das konzept von schönheit ist nicht etwas, was man nur von außen sieht. wahre schönheit findet man in sich selbst, in seinem innersten. wahre schönheit ist etwas, was ein jeder besitzt, wenn er sie in sich findet. es geht um courage. um empathie. darum, das leben zu umarmen. darum, dich selbst zu akzeptieren, wie du bist. denn du bist schön. 

















shirt: SOCCX (similar here) / shorts: orsay (similar here, here, here) / boots: jeffrey campbell (similar here, here) / cardigan: vintage (similar here) / necklace: vintage (similar here) / bag: louis vuitton / watch: rolex / ring: via ebay.de / earrings: chanel




7 comments:

  1. love the shoes :)

    http://sbr-fashion-fashion.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. Love ur boots!

    Check out my new post Here!!!

    ReplyDelete
  3. Fabulous this look! I loved this blog <3

    Curta:
    https://www.facebook.com/BLOGAngelP?fref=ts

    Siga:
    @angelpoubel

    Big Kiss ;*
    www.angelpoubel.com

    ReplyDelete
  4. You look wonderful, amazing. beautiful pictures
    I invite you to a new post :)

    http://fashionelja.blogspot.com

    ReplyDelete
  5. Ach wie schön du hast auch mit gemacht? Ich auch :-) Hatte mich damals auch sofort für Shorts entschieden weil die für mich auch zum Sommer gehören wie Eis essen. Ich mag deinen Look und ich bin auch auf die ganzen anderen SOCCX Outfits gespannt.

    Liebste Grüße,
    Sabrina
    www.fashionandchocolate.de

    ReplyDelete
  6. Dahi you are not arrogant and you most certainly are beautiful... I'm so happy you know this ♡ xox

    ReplyDelete
  7. Great high waisted shorts

    xoxo,
    http://petitemaisonoffashion.blogspot.com/ ♥

    ReplyDelete

thanks for sharing your thoughts with me.