Thursday, 9 April 2020

SHOPPING: Ein Traum vom Sommer. | Protest Beachwear Season SS20.



Wer hätte gedacht, was dieses Jahr passieren wird? Dass wir Ostern nicht bei unseren Familien feiern können, die ersten warmen Tage nicht mit unseren Freunden in den Parks und den Cafés der Stadt verbringen können? Dass wir unsere Urlaubspläne auf Eis legen müssen, da die Grenzen geschlossen werden?

Diese Zeit ist eine Zeit der Ungewissheit und eine Zeit der Angst. Aber es ist auch eine Zeit der Chance. Wir haben die Möglichkeit, unser eigenes Leben zu überdenken und was wir wollen, was wir brauchen. Was wirklich wichtig ist. Nicht Geld. Nicht materielle Besitztümer. Sondern Gesundheit. Zeit mit den Menschen zu verbringen, die uns wichtig sind. Wir schätzen die Natur, wir schätzen unsere Mitmenschen. Es ist eine Zeit der Solidarität und des Nachdenkens und des Zusammenhalts. Es ist eine Zeit der Möglichkeiten.

Und es ist eine Zeit des Träumens.

Ich habe dieses Jahr so viele Reisen geplant, die ich alle absagen musste. Ich möchte allerdings auch nicht mehr so viel verreisen. Ich dachte, dass ich ein sehr reflektierter Mensch bin, der weiß, was er will und was er braucht. Aber brauche ich das Reisen, um wirklich glücklich zu sein? Nein. Ich habe einfache Wünsche. Ich möchte meine Familie wiedersehen. Möchte Zeit mit meinen Freunden verbringen. Möchte hinausgehen und jeden Tag wertschätzen, denn wer weiß, wie lange wir hier noch auf Erden verweilen?

Und ich würde gerne wieder schwimmen gehen. Würde gerne einfach ins Schwimmbad fahren und durch das kühle Nass schwimmen. Sylt wiedersehen mit meiner Sarah, im Sand liegen und in den wolkenlosen blauen Himmel schauen.

Die neue Kollektion von Protest bringt mich mit ihren wunderschönen Bildern und den schönen Bademodenkollektionen zum Träumen. Ich träume von Westerland und von unserem Urlaub im letzten Jahr, als es so warm war wie jetzt und noch wärmer. Als man Sonnencreme in Massen auftragen musste, um keinen Brand zu bekommen. Das wünsche ich mir auch in diesem Jahr. Im gerüschten Bikini, bunten Bikinihosen und Oberteilen und im Colourblocking Badeanzug würde ich mit Sarah am Strand von Westerland herumrennen, wir würden Muscheln sammeln und Sand in unseren Schuhen und Momente in unseren Herzen und wir würden jede Minute, jede Sekunde unseres Daseins wertschätzen. Vielleicht gesellt sich auch mein bester Freund hinzu, der seine Strandbekleidung und gute Laune im Gepäck hat, und gemeinsam schwimmen wir im Meer.
So, wie wir es immer tun sollten, denn dieses Leben ist schön.

Also träume ich, und freue mich auf all das, was für uns noch möglich ist und wieder möglich sein wird. Dieses Leben ist so kostbar und wir müssen es lieben und es wertschätzen und bunt bemalen mit wunderbaren Farben und wunderbaren Erinnerungen.

Ja, das wünsche ich mir.
























6 comments:

  1. Nice selection. I wish that everything goes well, and we can enjoy the summer at least.

    ReplyDelete
  2. Ja, liebe Dahi Tamara, da komme ich auch ins Träumen, das ist wirklich eine wunderschöne Kollektion! Und zeigt mir, dass ich mir wirklich mal neue Badekleidung kaufen sollte, denn die gibt es wie hier ganz offensichtlich ist, auch in schön :) Ich wünsche Dir, obwohl es in diesem Jahr tatsächlich so anders gekommen ist, als wir alle uns vermutlich gedacht haben, trotzdem und gerade deswegen ein möglichst schönes Osterfest.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
  3. Love the first one :)
    Xoxo
    http://myheartaintabrain.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Oh what cute beachwear!! I need a new swim suit. I just hope I will be able to use it this summer.

    Allie of
    www.allienyc.com

    ReplyDelete
  5. Die Auswahl sieht echt toll aus. Ich finds gar nicht so leicht passende Bikinis zu finden und freu mich immer über Inspirationen. Die Marke kannte ich bisher nämlich nicht.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    ReplyDelete

Danke, dass du deine Gedanken teilst.