Wednesday, 4 March 2020

LOOKBOOK: Sneaker zum Kleid - der schönste Stilbruch. | Vintage Fifties Traumkleid und weiße Sneaker im Café New York in Budapest.



Ich liebe schöne Kleider und bequeme Schuhe, die meinen Füßen gut tun - warum also nicht beides miteinander kombinieren? Diese Kombination ist eine, die ich nahezu tagtäglich trage. Zwar nicht immer mit einem echten Vintage Schatz aus den 50er Jahren, den ich bei Kleiderkreisel ergattern konnte und dem dazu passenden Petticoat, aber zum Beispiel gerne mit dem kleinen Schwarzen, das durch die urbanen Sneaker aufgelockert und alltagstauglich gemacht wird.

Das Traumkleid, das fast 70 Jahre alt ist, war allerdings perfekt für die magische Kulisse des Café New York, das ich im November mit einem Freund besucht habe. Wenn ihr mal in Budapest seid, ist diese Lokalität ein absolutes Muss!


Location: Café New York, Budapest


 

Vor Jahren habe ich noch am liebsten High Heels zu jedem möglichen Look getragen. Sneaker gehörten dafür zum Supermarkt Besuch oder anderen alltäglichen Besorgungen.
Das hat sich gewandelt. Spätestens, als ich bei einem Shooting vor ein paar Jahren mit schlimmen Fußschmerzen nachhause gekommen bin, musste ich mir überlegen, ob ich mir und meinen Füßen das noch weiter antun möchte.

Die Antwort lautete: nein!


Wir haben nur einmal Weltzeit in diesem Körper, in dem wir wohnen. Warum sollten wir ihm Schlechtes antun? Und High Heels sind nun einmal, so schön sie auch sind, eine Tortur für den weiblichen Körper. Und damit meine ich nicht nur schlecht geschnittene Billigschuhe aus Kunstleder, die nicht nur wegen ihrer Qualität und den Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer in der dritten Welt und Entwicklungsländern nicht gekauft werden sollten, und weiterhin auch keine gute CO2 Bilanz.
Auch hochpreisige Modelle zaubern zwar eine schöne Statur und sind qualitativ hochwertiger verarbeitet und damit auf lange Sicht gesehen eine gute Investition, aber auch diese schaden dem Knochenbau der Füße, verformen diese und führen oft zu Rückenschmerzen und anderen gesundheitlichen Beschwerden und Komplikationen.


Da ich in Ballerinas nicht laufen kann, sind Sneaker für mich die perfekte Wahl.
Sie sind bequem und man kann meilenweit mit ihnen laufen, ohne sich den Fußschmerztod zu holen. Je nach Modell sind sie außerdem sehr chic.
Heutzutage gibt es nicht nur die klassischen Turnschuhmodelle, z.B. bei Sportshowroom.de, sondern auch elegante Varianten in schwarz mit Perlen, für die extravaganten gibt es Modelle mit Krokoprint, für die Fashionistas Modelle mit Spikes und für Prinzessinnen Modelle die üppig mit Pailetten verziert sind.
Unifarbene Sneaker sind weiterhin elegant und echte Kombinationskünstler. Meine weißen Sneaker, die ich im Café New York getragen habe sind vielseitig kombinierbar und durch die weiße Farbe machen sich mit jedem Outfit gut.






 


 





50s Kleid: Vintage (ähnlich hier) | Sneaker: H&M (Direktlink) | Armbanduhr: Vintage (ähnlich hier) | Perlenarmband: Vintage (ähnlich hier) | Ohrringe: Chanel (ähnlich hier) | Lippenstift: Chanel Rouge Allure (ähnlich hier) | Eyeliner: Zoeva Black to Earth (Direktlink)




27 comments:

  1. Beautiful dress :)
    „Dobrze widzi się tylko sercem. Najważniejsze jest niewidoczne dla oczu.”

    ReplyDelete
  2. Beautiful dress :)
    „Zapraszam także do siebie na nowy post - KLIK

    ReplyDelete
  3. This place is beautiful and you look amazing :)

    ReplyDelete
  4. Das ist wünderbar ❣️❣️❣️❣️❣️

    ReplyDelete
  5. Nachmittags schaue ich mir an, was Sie auf dem Blog bewerben. Auf der rechten Seite der Bar.

    ReplyDelete
  6. Ich gebe zu, ich trage mittlerweile auch Sneakers liebend gerne zu praktisch allem! Du siehst zauberhaft schön aus, in Deinem Look mit dem tollen Kleid und den Sneakers!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hah, das freut mich! Da sind wir uns sehr ähnlich :)
      Danke liebe Rena!

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  7. Ich finde das so cool, dass du Sneakers zu dem Kleid angezogen hast!

    Du bist wirklich wunderschön, die Location ist der Hammer, wusste gar nicht, dass es da so schön ist!

    Viele liebe Grüße, Eva
    https://nicovabeauty.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du musst dort auch unbedingt mal hin! Budapest ist eine der schönsten Städte die ich je gesehen habe. Schöner als Paris vllt sogar. Auf jeden Fall sauberer XD

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  8. Wow, das sind ja mal wunderschöne Fotos mit dir in diesem tollen Kleid und ja du hast recht, die High Heels machen wirklich alles kaputt, ich habe die auch jahrelang getragen, weil es das Outfit passend ergänzt hat. Aber die Zeiten sind vorbei, heute tue ich mir das nicht mehr an.
    Liebe Grüße
    Daniela

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bei meiner Mutter haben sie die Füße zerstört. Ich will das nicht. Und wenn man trotzdem gut aussehen kann - warum dann nicht Turnschuhe tragen? :)

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  9. Ich trage auch nie hohe Schuhe und würde genauso wie du, Sneaker zu so einem Kleid tragen! Toller Beitrag.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Naja, dass ich sie jetzt nie trage würde ich nicht sagen, aber sehr viel weniger häufig als damals :)
      Danke :)

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  10. Hallöchen,
    das ist echt ein schöner Look! Trage auch sehr gerne Sneaker zu einem Kleid. Finde, das sieht immer so schön verspielt aus :)

    Schönen Tag dir noch!

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    ReplyDelete
  11. Wunderschöne Fotos und ein ganz toller Dress. Ich finde, die Sneakers sind überhaupt kein Stilbruch sondern sehen wirklich grandios aus. Sie bringen eine gewisse Leichtigkeit in das Bild, liebe Grüße Bettina

    ReplyDelete
  12. Bisher hab ich Sneaker tatsächlich noch nie zu einem Kleid kombiniert. Aber bei dir sieht das unglaublich toll aus. Vor allem ist das Kleid auch wundervoll!

    liebe Grüße
    Alice von www.alicechristina.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du solltest es ausprobieren :) Vor allem weiße Sneaker kann man echt zu allem anziehen.

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  13. Ich liebe die Kombi aus Kleid und Sneakern - das trage ich auch super gerne. Es ist einfach viel bequemer als High Heels :)

    Liebe Grüße,
    Alex

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, so sehe ich das auch! Und es ist einfach besser für die Füße!

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  14. Toll schaust Du aus, das Kleid passt gut zu Dir! Du kannst auch Sneakers zu einem Kleid tragen, warum denn nicht?

    Lieben Gruß, Bea.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Bea,

      dankeschön. Seh ich genauso. Sneaker habe ich schon immer gerne zu Kleidern getragen. Ich liebe diesen Stilbruch.

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      Delete
  15. such a beautiful, classy dress!!!

    ReplyDelete

Danke, dass du deine Gedanken teilst.